General Terms&Conditions

The following pages set out the general terms and conditions (“Terms and Conditions”) of PREMIUM Exhibitions GmbH, located at Luckenwalder Strasse 4-6, 10963 Berlin, Germany (“PREMIUM”). Further additional information and details about its incorporation and its legal representatives are set out in the section Imprint. The term “User” as used hereunder refers to visitors of our events and PREMIUM-websites and any such users accessing our websites respectively. These Terms and Conditions are the basis for the visit of our events as well as the use of our PREMIUM-websites and offers. You can also access, print, download and/or save these Terms and Conditions at any time through the following link: Terms and Conditions.

Users of PREMIUM-websites and our offers and visitors of our events are subject to these Terms and Conditions, our Data Protection Regulations, and any and all other terms and regulations applicable to our PREMIUM-websites, offers and events. If you continue to browse our PREMIUM-websites, or register through our PREMIUM-websites, or use our PREMIUM-websites and offers in any other form, or visit our events, you expressly accept and agree to these Terms and Conditions. Counter-notifications by Users are not accepted and hereby declared invalid. Divergences from these Terms and Conditions are effective only if such divergences have been confirmed by PREMIUM in writing.

WE KINDLY ASK THAT YOU READ THESE TERMS AND CONDITIONS AND OUR DATA PROTECTION REGULATIONS CAREFULLY. IF YOU DO NOT AGREE TO ANY OF THESE TERMS AND CONDITIONS OR TO OUR DATA PROTECTION REGULATIONS, YOU SHOULD NOT VISIT OUR EVENTS AND ACCESS OR USE OUR WEBSITES.

Scope of the Terms and Conditions

The following Terms and Conditions apply to our PREMIUM-websites, offers and registrations for our trade fairs and other events. In this respect, the websites and offers of PREMIUM must not be used for purposes that are contrary to the law or other regulations, or which would breach these Terms and Conditions. In particular, the PREMIUM-websites and the associated networks must not be damaged, deactivated, overloaded or otherwise adversely affected.

Registration for Events

Registration for events of PREMIUM is subject to the respective accreditation criteria set out by PREMIUM. In the course of the registration process and after validation of the User’s access authorisation as trade visitor, media representative, or as otherwise in fulfilment of our respective accreditation criteria, PREMIUM will send an online ticket by e-mail to the User which, in combination with proof of his valid ID, will enable the User to access the respective event. Details and prices of registrations can be seen on the relevant PREMIUM-websites. Users are obliged to give correct and complete personal and company affiliation details as required for the registration. PREMIUM reserves the right to request appropriate proof to confirm the registration details of Users as well as to correct inaccurate entries. The transfer or circulation of tickets to third-parties is expressly prohibited.

Online-Ticketing

Only trade visitors (trade and business professionals) can order tickets for PREMIUM events online. Trade visitors must be entrepreneurs in terms of § 14 BGB (German Civil Code), meaning individuals, entities or partnerships capable of holding rights acting on conclusion of the agreement in exercising their commercial or independent professional activity. By placing an order the buyer explicitly guarantees that he/she does so as an entrepreneur in terms of § 14 BGB.

Offers for prices and tickets are always subject to change. The ticket prices contain the respectively valid legal value added tax. In case of ordering via credit card or Paypal the payment of online-tickets is carried out by external service providers. Returns or refunds of tickets are generally excluded. Only in case an event gets cancelled, the nominal value of the ticket gets refunded. Tickets for events by PREMIUM may not be resold or otherwise transferred to unauthorized third parties.

After receipt of the order, an email containing an order confirmation as well as an invoice will be sent to the customer. All invoices will be sent as PDF-file and generally count as an order confirmation in the absence of a seperate confirmation of the order. By placing his order, the buyer of an online-ticket declares his consent with the invoicing and shipment by electronic means.There is no entitlement to hard copy invoices. PREMIUM holds no liability for invoices and input tax deductions not being acknowledged by the tax authorities unless PREMIUM is responsible for such nonrecognition. Furthermore PREMIUM holds no liability for failure and/or damage arising from incorrect involvement by or insufficient technical equipment of the invoice recipient in conjunction with the invoices sent to him electronically. Express reference is made to the duty of preservation and storage of the electronically received documents for entrepreneurs subject to the respective general tax code, Value Added Tax Act, the generally accepted principles of computerised accounting systems (GoBS) and the principles of data access and verifiability of digital documents (GDPdU). Therefore all emails from PREMIUM containing invoices as attached PDF-files must always be carefully stored and digitally archived.

Information

By registering for PREMIUM-events the User expressly consents as follows to being contacted by PREMIUM in a variety of ways (including but not limited via mail, fax, telephone, social networks, email and electronic newsletters) in order to inform the User from time to time about important or interesting topics in connection with PREMIUM and associated companies, exhibitors and selected partners.

Newsletters

Subject to your express consent, we will send you our newsletter on a regular basis. To obtain your consent we use the so-called double opt-in method, meaning that we will only send you our newsletters if you have confirmed your consent by clicking on the respective link in an email which we will send you for these purposes. In the event that you no longer wish to receive our newsletters you can object at any time by using the deregistration link embedded in any of our newsletters or your customer account. Alternatively you can deregister by sending us any kind of text message e.g. via mail, fax, email to any of our following contact addresses:

Mail to:
Premium Exhibitions GmbH
Luckenwalder Straße 4 – 6
10963 Berlin
Germany

Fax to: +49 (0) 30 62908550
Email to: welcome@premium-group.com

Disclaimer

All PREMIUM-websites and -offers are non-binding and can be subject to change. Any information on our websites is subject to permanent alterations and is routinely examined for actuality. PREMIUM does not assume, however, any warranty as to correctness, completeness, accuracy and actuality of such information and details. PREMIUM expressly reserves the right to change or delete its websites and offers in whole or in part, or temporarily or permanently discontinue the websites without any prior announcement. If an advertised event of PREMIUM has to be cancelled or cannot take place, we will inform registered Users in due course provided that they have not expressly and separately objected to receiving notifications and newsletters from PREMIUM. In no event, however, will PREMIUM be liable for costs and expenses incurred by the Users because an event is cancelled or cannot take place. Notwithstanding the foregoing, the statutory liability applies in cases of intent and gross negligence by PREMIUM. In other respects, PREMIUM shall only be liable in cases of minor negligence in accordance with the German Product Liability Act and in cases of damages resulting from loss of life, physical injury or detrimental effects on health, as well as in cases of violation a key contractual obligation required to render the proper execution of the contract at all possible, and adherence to which the User can normally expect (cardinal obligations), whereby the liability is limited to damages foreseeable and typical at the time of entering into the contract. Beyond that, any liability of PREMIUM is expressly excluded. This limitation on liability also applies in favour of any vicarious agents of PREMIUM.

Content / Intellectual Property Rights

PREMIUM and all websites of PREMIUM are protected under copyright law – © 2014 PREMIUM Exhibitions GmbH. All rights remain reserved.

All texts, pictures, graphics, and the layout on our websites are protected by law. This applies, in particular, for trademark, patent, and related rights as well as for all other forms of intellectual property rights. It is not permitted to reproduce and/or distribute any individual content of our websites, either in part or in full and/or of complete individual pages unless this content is obviously provided for this purpose. Violations will be pursued under civil and criminal law. Any linked websites and their contents are to the full responsibility and liability of the respective operators.

Data Protection

PREMIUM considers the protection of personal data extremely important. Hence, our websites and offers are in accordance with the current laws for data protection. For further information please read our Data Protection Regulations.

Applicable Law / Place of Performance and Legal Venue

These Terms and Conditions are exclusively governed by the law of the Federal Republic of Germany, excluding the UN Convention on Contracts for the International Sale of Goods. The legal venue for all disputes arising from these Terms and Conditions and use of the PREMIUM-websites respectively, is Berlin if the contracting parties are merchants, legal entities under public law or special assets under public law, or if at least one of the contracting parties does not have a general legal venue in the Federal Republic of Germany, or if after conclusion of the agreement or notification of these Terms or Conditions the party moves its domicile or residence outside the Federal Republic of Germany, or if its domicile or residence is unknown at the time at which legal action is initiated. Subject to its own discretion, PREMIUM is also entitled to take legal action at the general legal venue of the User. The place of performance for all obligations arising from these Terms and Conditions is Berlin.

Final Provisions

If any provision herein is partially or fully unlawful, void or unenforceable, that specific provision is deemed severable from the rest of the Terms and Conditions, and does not affect the validity or enforceability of any of the remaining provisions. The provision thus invalidated shall be replaced by a provision which is closest to the parties’ commercial interest.

I HAVE READ AND UNCONDITIONALLY ACCEPT THESE GENERAL TERMS AND CONDITIONS.

Last update: 7 May 2018


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Auf den folgenden Seiten finden Sie die allgemeinen Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen“) der PREMIUM Exhibitions GmbH, mit Geschäftssitz in der Luckenwalder Strasse 4-6, 10963 Berlin, Deutschland („PREMIUM“). Ausführliche Kontaktdaten und Angaben zur gewerblichen Eintragung sowie zu den gesetzlichen Vertretern finden Sie im Bereich Impressum. Der Begriff „Nutzer“ bezieht sich im Folgenden auf Besucher unserer Veranstaltungen und PREMIUM-Webseiten bzw. auf denjenigen, der unsere Webseiten aufruft. Diese Nutzungsbedingungen sind Grundlage für den Besuch unserer Veranstaltungen sowie für die Nutzung unserer PREMIUM-Webseiten und Angebote. Sie können unsere Nutzungsbedingungen jederzeit auch über folgenden Link abrufen, drucken, herunterladen und/oder speichern:
https://www.premiumexhibitions.com/agb/

Nutzungsbedingungen

Nutzer der PREMIUM-Webseiten und unserer Angebote und Besucher unserer Veranstaltungen unterliegen diesen Nutzungsbedingungen, unseren Datenschutzbestimmungen und sämtlichen sonstigen Bestimmungen und Richtlinien, die für unsere PREMIUM-Webseiten, Angebote und Veranstaltungen anwendbar sind. Falls Sie die PREMIUM-Webseiten weiterhin aufrufen, sich über die PREMIUM-Webseiten registrieren oder unsere PREMIUM-Webseiten und Angebote auf andere Weise nutzen oder unsere Veranstaltungen besuchen, erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich einverstanden. Abweichende Bedingungen der Nutzer werden nicht anerkannt und ausdrücklich widersprochen. Abweichungen von diesen Nutzungsbedingungen sind nur wirksam, wenn sie von der PREMIUM schriftlich bestätigt worden sind.

WIR BITTEN SIE HÖFLICHST, UNSERE NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN SOGFÄLTIG ZU LESEN. FALLS SIE MIT DEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN ODER DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, SOLLTEN SIE UNSERE VERANSTALTUNGEN NICHT BESUCHEN UND UNSERE WEBSEITEN NICHT AUFRUFEN BZW. NUTZEN.

Anwendungsbereich

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für unsere PREMIUM-Webseiten, Angebote und Registrierungen für unsere Messe- und anderen Veranstaltungen der PREMIUM. Die Webseiten und Angebote der PREMIUM dürfen hierbei nicht für Zwecke verwendet werden, die gesetzes- oder rechtswidrig sind oder gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen. Insbesondere dürfen die PREMIUM-Webseiten und die mit diesen verbundenen Netzwerke nicht geschädigt, deaktiviert, überlastet oder beeinträchtigt werden.

Registrierung zu Veranstaltungen

Voraussetzung für die Registrierung zu Veranstaltungen der PREMIUM ist, dass der Nutzer die von der PREMIUM jeweils bekanntgegebenen Akkreditierungs-Kriterien erfüllt. Im Rahmen des Registrierungsprozesses und nach abgeschlossener Prüfung der Zugangsberechtigung des Nutzers als Fachbesucher, Vertreter der Presse, oder sonstiger gültiger Berechtigung nach Maßgabe unserer jeweiligen Akkreditierungs-Kriterien erhält der Nutzer von der PREMIUM ein Ticket per Email, das den Nutzer bei Vorlage eines gültigen Nachweises seiner Identität zur Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung berechtigt. Details und Preise für Registrierungen werden auf den betreffenden PREMIUM-Webseiten bekannt gegeben. Nutzer sind zur korrekten und vollständigen Angabe aller für die Registrierung relevanten persönlichen Daten sowie der Firmenzugehörigkeit verpflichtet. Die PREMIUM behält sich das Recht vor, geeignete Nachweise zur Überprüfung der Registrierungsdaten von den Nutzern zu fordern sowie fehlerhafte Angaben zu korrigieren. Die Weitergabe oder Überlassung von Tickets an Dritte ist ausdrücklich untersagt.

Online-Ticketing

Online-Bestellungen von Tickets zu PREMIUM-Veranstaltungen können ausschließlich von Fachbesuchern getätigt werden. Fachbesucher müssen Unternehmer im Sinne des § 14 BGB sein, d.h. natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Mit seiner Online-Bestellung versichert der Besteller ausdrücklich, ein Unternehmer im Sinne des § 14 BGB zu sein.

Angebote und Preise für Tickets sind stets freibleibend. In den Ticket-Preisen ist die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten. Die Zahlung der Online-Tickets erfolgt bei Bestellung per Kreditkarte oder Paypal über externe Dienstleister. Eine Rückgabe oder Erstattung von Tickets ist grundsätzlich nicht möglich. Lediglich bei Absage einer Veranstaltung wird der Nennwert des Tickets rückerstattet. Tickets für Veranstaltungen der PREMIUM dürfen ohne vorherige Zustimmung der PREMIUM nicht weiterveräußert oder in sonstiger Weise auf unberechtigte Dritte übertragen werden.

Nach Eingang der Bestellung der Tickets erhält der Besteller eine Auftragsbestätigung mit Rechnung per Email. Alle Rechnungen werden grundsätzlich als pdf-Datei übersandt und gelten als Auftragsbestätigungen, sofern keine gesonderte Bestätigung der Bestellung erfolgt. Der Besteller eines Online-Tickets erklärt durch seine Online-Bestellung sein Einverständnis mit der Rechnungserstellung und dem Versand auf elektronischem Weg. Es besteht kein Anspruch auf Rechnungsstellung in Papierform. PREMIUM übernimmt keine Haftung für vom Finanzamt nicht anerkannte Rechnungen bzw. Vorsteuerabzüge, es sei denn die Nichtanerkennung erfolgt aus Gründen, die PREMIUM zu vertreten hat. PREMIUM haftet darüber hinaus auch nicht für Fehler und/oder Schäden, die durch unsachgemäße Mitwirkung oder unzureichende technische Ausstattung des Rechnungsempfängers im Zusammenhang mit an ihn elektronisch übermittelten Rechnungen entstehen. Auf Aufbewahrungs- und Archivierungspflichten der elektronisch erhaltenen Dokumente für Unternehmer gemäß der geltenden Abgabenordnung, dem Umsatzsteuergesetz sowie nach den Grundsätzen ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme und zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen wird ausdrücklich hingewiesen. Demgemäß sind von der PREMIUM übermittelte E-Mails mit Rechnungen als angehängten pdf-Dateien stets sorgfältig aufzubewahren und digital zu archivieren.

Informationen

Mit der Registrierung zu PREMIUM-Veranstaltungen erklärt sich der Nutzer wie folgt ausdrücklich damit einverstanden, dass die PREMIUM auf verschiedenen Wegen (z.B. per Post, Email, Telefon, Telefax und sozialen Netzwerken) Kontakt zu ihm aufnehmen kann (z.B. durch Versendung von Newslettern), um den Nutzer von Zeit zu Zeit über wichtige oder interessante Themen im Zusammenhang mit der PREMIUM und ihren verbundenen Unternehmen sowie unseren Ausstellern und ausgewählten Partnern zu informieren.

Newsletter
Wir senden Ihnen – sofern Sie dazu aktiv Ihr Einverständnis erklärt haben – regelmäßig unseren E-Mail Newsletter zu. Zur Erlangung Ihres Einverständnisses verwenden wir das Double Opt-In-Verfahren, d.h., wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter zusenden, wenn Sie in unserer Benachrichtigungs-E-Mail durch das Anklicken eines Links betätigen, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen.
Sollten Sie später keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Sie können dazu den Abmeldelink nutzen, der in jedem Newsletter oder in Ihrem Kundenkonto vorhanden ist. Es genügt auch jede andere Mitteilung in Textform z.B. Brief, Fax, E-Mail, an folgende Kontaktdaten:

Per Post:
Premium Exhibitions GmbH
Luckenwalder Straße 4 – 6
10963 Berlin

Per Fax: +49 (0)30 62908550
Per E-Mail: welcome@premium-group.com

Haftungsausschluss

Alle Webseiten und Angebote der PREMIUM sind freibleibend und unverbindlich. Alle Informationen auf unseren Webseiten unterliegen ständigen Änderungen und werden regelmäßig auf ihre Aktualität geprüft. Die PREMIUM übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Genauigkeit und Aktualität der Informationen und Angaben. Die PREMIUM behält sich ausdrücklich vor, ihre Webseiten und Angebote ganz oder teilweise ohne gesonderte Ankündigung zu ändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Falls eine angekündigte Veranstaltung der PREMIUM abgesagt werden muss oder nicht stattfinden kann, werden registrierte Nutzer umgehend informiert, sofern sie nicht ausdrücklich und gesondert dem Erhalt von Benachrichtigungen oder Newsletter der PREMIUM widersprochen haben. PREMIUM haftet jedoch in keinem Fall für Kosten und Aufwendungen, die den Nutzern aufgrund der Absage oder Nichtdurchführung einer Veranstaltung entstehen. Im Übrigen unterliegt die PREMIUM der gesetzlichen Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Für leichte Fahrlässigkeit haftet die PREMIUM nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes sowie bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit von Personen, sowie im Übrigen nur bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten), wobei die Haftung der Höhe nach auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden beschränkt ist. Darüber hinaus ist jede Haftung der PREMIUM ausdrücklich ausgeschlossen. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten aller Erfüllungsgehilfen der PREMIUM.

Inhalt / Urheberrechte

PREMIUM und alle Webseiten der PREMIUM sind urheberrechtlich geschützt – © 2014 PREMIUM Exhibitions GmbH. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

Alle Texte, Bilder, Grafiken und das Layout unserer Webseiten sind gesetzlich geschützt. Dies gilt insbesondere für Marken- und Patentrechte sowie für verwandte Schutzrechte, aber auch für alle anderen Formen geistiger Eigentumsrechte. Es ist nicht gestattet, einzelne Inhalte dieser Webseiten ganz oder in Teilen und/oder einzelne ganze Seiten zu vervielfältigen und/oder zu verbreiten, es sei denn, die Inhalte sind offensichtlich dafür bereit gestellt. Verstöße werden sowohl zivil- als auch strafrechtlich verfolgt. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren jeweilige Betreiber verantwortlich und haftbar.

Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten ist der PREMIUM ein wichtiges Anliegen. Deshalb stehen unsere Webseiten und Angebote im Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen. Weitere Informationen hierzu können Sie unseren Datenschutzbestimmungen entnehmen.

Anwendbares Recht / Erfüllungsort und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand für alle sich aus diesen Nutzungsbedingungen bzw. der Nutzung der PREMIUM-Webseiten ergebenden Rechtsstreitigkeiten ist Berlin, wenn die Vertragsparteien Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliche Sondervermögen sind oder mindestens eine der Vertragsparteien keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland hat, oder nach Vertragsschluss oder Bekanntgabe dieser Nutzungsbedingungen ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus der Bundesrepublik Deutschland verlegt oder ihr Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die PREMIUM ist berechtigt, Klage auch wahlweise am allgemeinen Gerichtsstand des Nutzers zu erheben. Erfüllungsort für sämtliche Verpflichtungen aus diesen Nutzungsbedingungen ist Berlin.

Schlussbestimmungen

Sollte einer oder mehrere Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise ungültig sein oder werden, so bleiben die Nutzungsbestimmungen im Übrigen wirksam. Unwirksame Bestimmungen sind durch solche zu ersetzen, die dem von den Parteien angestrebten Zweck an nächsten kommen.

ICH HABE DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN GELESEN UND STIMME DIESEN UNEINGESCHRÄNKT ZU.

Stand: 7. Mai 2018